Archiv für April 2014

Die Nazis von Nebenan

Nazistrukturen im Barnim – 16.4 / 19 Uhr / Studiclub Eberswalde

Am NPD-Stand auf dem Markt, im Regio und in der Mensa. In Cottbus, Wittenberge, aber auch in Eberswalde und Umgebung sind Nazis unterwegs. Gerade zur bevorstehenden Landtagswahl in Brandenburg und im Kontext der aktuellen, rassistischen Anti-Asyl-Bewegung sind sie gehäuft anzutreffen.
Um über das „Who is Who?“ der Nazistrukturen im Barnim zu informieren, bietet die afie (antifaschistische initiative eberswalde) am 16.4. um 19 Uhr zusammen mit dem apabiz e.V. einen Vortrag im Studiclub an.
Kommt zahlreich, bleibt antifaschistisch.

Wir haben kein Bock auf Nazis und behalten uns vor Personen von der Veranstaltung auszuschließen.

Anreise nach Wittenberge

Für alle, die am 5.4. an den Gegenprotesten gegen den Naziaufmarsch in Wittenberge teilnehmen wollen, gibt es die Möglichkeit gemeinsam aus Eberswalde mit einem Bus oder einer Fahrgemeinschaft anzureisen und mit diesen auch wieder zurück zu kommen.

Bei Interesse schreibt an: afie[ät]riseup.net
Wir informieren euch dann über Treffpunkt, Uhrzeit und Kosten.

Weitere Infos zum Gegenprotest findet ihr hier:

http://nonaziswittenberge.blogsport.de/