Archiv der Kategorie 'uckermark'

Wir haben Nationalismus satt!

RASSISTISCHE KUNDGEBUNG IN PRENZLAU

Am Samstag, 16.01.2015 18.30Uhr- 21.30Uhr, wird es wieder eine Kundgebung von den „Brandenburger Patrioten“
in Prenzlau auf dem Marktberg geben. Hinter der Bezeichnung steckt NPD, AFD und Freie Kräfte (Kameradschaften).
Mit einer kruden Mischung der verschiedensten Themenbereiche (u.a.: Abschaffung von GEZ-Gebühren, Asylpolitik)
versuchen sie ihren menschenverachtenden Dreck unter die Leute zu bringen.

Wir wollen das nicht hinnehmen und veranstalten eine Gegenkundgebung! Es werden 400-1000 Rassist*innen erwartet, also zieht euch warm an. Es ist deutsch in Kaltland.

WANN? 16.01.2016 // 18.30 – 21.30 Uhr
WO? Ostseite der Marienkirche in Prenzlau

24.01.: NPD-Aufmarsch in Angermünde verhindern!

Am Samstag, den 24.01.2015, wollen Neonazis direkt vor der Asylunterkunft in Angermünde eine „Mahnwache“ abhalten und ihren rassistischen Stumpfsinn zelebrieren.
Diese Notunterkunft wurde vor weniger als 2 Wochen bezogen.

Wir rufen dazu auf, sich am Samstag ebenfalls vor der Unterkunft zu versammeln um Solidarität mit den Geflüchteten zu zeigen und sich den Nazis in den Weg zu stellen!

Kommt alle – Bisher ist der Gegenprotest wenig organisiert. Und bringt Kaffee und Kuchen mit. ;-)

Treffpunkt:
24.01.2015
11:00 Uhr gemeinsame Anreise mit Zug ab Bhf. Eberswalde
11:45 Uhr vor der Asylunterkunft in Angermünde (Richtstraße 1)

Stadtplan: Stadtplan.pdf
Mobiplakat: Plakat.pdf